Covid-2019 (coronavirus)

Im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) passt das Institut français Deutschland sein Angebot (Kurse, Sprachzertifikate, Bibliothek, Kulturprogramm usw.) entsprechend an.

Die Landeshauptstadt Stuttgart untersagt seit dem 13.3.2020 wegen der Corona-Infektionen und zum Schutz der Bevölkerung alle Veranstaltungen in Kultur, Sport und Freizeit. Auch unser Betrieb ist leider davon betroffen.

Empfang: Der Empfang ist ab dem 17.03.2020 weitestgehend geschlossen. Wir sind aber weiterhin per E-Mail unter: info.stuttgart@institufrancais.de für Sie da.

Kulturprogramm: Wir stellen den Veranstaltungsbetrieb zunächst bis zum 19. April 2020 ein. Aufgrund dieser Maßnahme wird nun auch unser Festival „Französische Wochen im Großraum Stuttgart“ abgesagt. Wir bemühen uns, im Herbst vieles nachzuholen und werden dies entsprechend kommunizieren.

Bibliothek: Die Bibliothek bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Für alle Fragen/Anfragen können Sie gerne eine E-Mail an: mediathek.stuttgart@institutfrancais.de schicken.

Sprachkurse: Alle Kurse in unseren Kursräumen sind bis auf Weiteres abgesagt. Wir melden uns zeitnah mit weiteren Informationen über den Ablauf und die möglichen Alternativen. Unser virtuelles Angebot wird aufgebaut. Informieren sie sich per E-Mail: kurse.stuttgart@institutfrancais.de.

DELF-Prüfungen: Die Prüfungen, die für den 19.03.2020 und den 28.03.2020 geplant waren, finden nicht statt und werden auf unbestimmte Zeit verschoben. Genauere Informationen werden den teilnehmenden Schulen voraussichtlich bis Ende März vermittelt.

Weiterhin stellen wir den LehrerInnen eine Zusammenstellung verschiedener Ideen zur Verfügung, um weiterhin gemeinsam an schulischen Projekten zu arbeiten. Diese Zusammenstellung wird in Kürze auf der Seite des Institut français, im Bereich „Bildung“ zu finden sein.