© Foto: Clément Cogitore, Courtesy, Galerie Reihard Hauff
22. November
20. Dezember 2019

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr

Clément Cogitore, The Evil Eye

22. November
20. Dezember 2019

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr

Galerie Reinhard Hauff | Paulinenstr. 47, 70178 Stuttgart

Vernissage: Fr 22.11. 2019 19 bis 22 Uhr

Ausstellungsdauer: 22.11. bis 20.12.2019

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Di bis Fr 13 bis 18 Uhr u. n.V. 

Clément Cogitore, 1983 in Colmar geboren, lebt und arbeitet in Paris. In seinem über Jahre hinweg gewachsenen Werk verhandelt der französische Filmer und Fotograf eingehend die Frage nach der Rolle von Bildern aus Werbung, Unterhaltung, sozialen Netzwerken oder auch Ritualen, Geheimnissen und Scheinwelten, die eine aktive Rolle in der Konstruktion von Lebensentwürfen einnehmen. Cogitores Werke werden weltweit ausgestellt u.a. im Palais de Tokyo (Paris), Centre Georges Pompidou (Paris), Institute of Contemporary Arts (London), Haus der Kulturen der Welt (Berlin), MACRO (Rom), Museum of Fine Arts (Boston), MoMA (New York), MNBA (Québec), SeMA Bunker (Seoul), Kunsthaus Baselland (Basel).

Für The Evil Eye wurde Cogitore 2018 mit dem renommierten Marcel Duchamp Preis ausgezeichnet. Mehr Infos unter: https://clementcogitore.com/

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 11 Okt 2019 - 18:00 bis Montag 06 Jan 2020 - 18:00
Donnerstag 17 Okt 2019 (Ganztägig) bis Sonntag 08 Dez 2019 (Ganztägig)
Mittwoch 20 Nov 2019 - 19:00 bis Donnerstag 19 Dez 2019 - 18:00