© Les Petits Gestes Opale
18. März 2019
20:00 Uhr

Dominique Manotti, Kesseltreiben

18. März 2019
20:00 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen der Stuttgarter Kriminächte.

Mo 18.03. | 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr) | Haus der Wirtschaft (Konferenzraum Mannheim) | Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart I 18/16€

Dominique Manotti schöpft in ihrem neuesten Roman erneut aus dem Vollen: In einem fein justierten Plot erzählt sie das von organisierter Kriminalität kaum mehr unterscheidbare Zusammenwirken von Unternehmerhandeln, Regierungspolitik und Geheimdienstaktivitäten.

 

Dominique Manotti, geboren 1942 in Paris, ist Historikerin und seit dem Algerienkrieg politisch engagiert. In den 1980er Jahren verschob sie aus Desillusionierung über die Politik der Mitterrand-Regierung ihr politisches Engagement in die Literatur.

Moderation: Dr. Iris Konopik | Deutsche Stimme: Nicolas Marchand

Eine Veranstaltung der Stuttgarter Kriminächte e.V. in Kooperation mit dem Institut français Stuttgart.

Karten unter: www.stuttgarter-kriminaechte.de oder www.reservix.de

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 18 Mär 2019 - 20:00
Mittwoch 27 Mär 2019 - 19:30
Freitag 29 Mär 2019 - 17:00