9. Januar
15. Februar 2019

Beginn: 19:30 Uhr  |  End: 16:00 Uhr
Eintritt frei

"Liberation 4.0" von Daniel Beerstecher in der Reihe Retour de Paris Nr.92

Institut français Stuttgart, Schloßstr. 51
9. Januar
15. Februar 2019

Beginn: 19:30 Uhr  |  End: 16:00 Uhr
Eintritt frei

Ausstellung in der Reihe "Retour de Paris Nr.92"

Zwei Drohnen fliegen wie Vögel, die einen Balztanz in der Luft vorführen, hoch über der überwältigenden Szenerie von Rio de Janeiro. Die fast schon romantisch verklärten Bilder sind jedoch ambivalent und widersprüchlich, da als krasser Gegensatz zwei Vogelkäfige an den Drohnen befestigt sind. Für die darin gefangenen Vögel bleibt die Freiheit nur ein anscheinend greifbares Ideal.

Das Ausstellungsprogramm mit einer Videoinstallation und Bildern des Stuttgarter Künstler Daniel Beerstecher (geb. 1979) sind Teil des Programms des Festivals Stuttgarter Filmwinter 2019.  

Mit der Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg bietet das Institut français Stuttgart den Stipendiaten des Landes Baden-Württemberg in der Cité internationale des Arts in Paris seit 1986 die Gelegenheit, nach ihrer Rückkehr ihre in Frankreich entstandenen Arbeiten zu präsentieren.

Öffnungszeiten der Ausstellung: Di-Do 14 – 18 Uhr, Fr 10 – 16 Uhr

!!!Bitte beachten: Am 10. und 11 Januar ist die Ausstellung geschlossen!!!

Vernissage: 09.01. | 19:30 | Eintritt frei

In Kooperation mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 15 Apr 2019 - 10:45 bis Sonntag 15 Sep 2019 - 10:45
Donnerstag 04 Jul 2019 - 19:30 bis Freitag 02 Aug 2019 - 18:15
Montag 22 Jul 2019 - 11:00