19. Oktober
6. Januar 2019

Beginn: 12:00 Uhr  |  End: 18:00 Uhr

Architekturausstellung: Lehmarchitektur heute - Ein traditioneller Werkstoff für die Zukunft

, ifa-Galerie Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart
Charlottenpl. 17
70173 Stuttgart
19. Oktober
6. Januar 2019

Beginn: 12:00 Uhr  |  End: 18:00 Uhr

Die Ausstellung zeigt 40 Projekte, welche mit dem TERRA Award ausgezeichnet wurden.

 Der Preis wurde erstmals 2016 von CRATerre (Centre international de la construction en terre) und vom Forschungs- und Experimentierzentrum amàco vergeben. Kriterien waren nicht nur die architektonische Qualität, sondern auch Ortsspezifität sowie Einsatz und Weiterentwicklung traditioneller Techniken. Die ausgezeichneten Projekte reichen von der Rekonstruktion eines durch Erdbeben zerstörten Dorfes in China und einer zeitgenössischen Interpretation des lokalen Sippenhauses bis hin zum Ricola-Kräuterzentrum von Herzog & de Meuron in der Schweiz. Vom privaten Wohnhaus in Darmstadt bis zu Schulbauten in Pakistan. Mit der Auswahl und Präsentation herausragender zeitgenössischer Bauten beginnt die Zukunft des Kulturerbes Lehmbau.

Vortrag der Architektin und Professorin h.c. (UNESCO Lehrstuhl für Lehmarchitektur, Baukultur und Nachhaltigkeit) Dominique Gauzin-Müller am 15.11.18 um 19 Uhr zum Thema „Lehmarchitektur heute: Ein traditionsreicher Baustoff wird neu entdeckt.“

Veranstalter: Institut für Auslandsbeziehungen, ifa-Galerie Stuttgart

Öffnungszeiten: Di - So 12 - 18 Uhr

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

Französische Wochen im Großraum Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

Samstag 06 Okt 2018 - 10:00 bis Sonntag 27 Jan 2019 - 18:00
Freitag 19 Okt 2018 - 12:00 bis Sonntag 06 Jan 2019 - 18:00